ANALYSE

Die internationale Fachmesse A+A ist für Dräger eine wichtige Anlaufstelle, um Produktneuheiten vorzustellen und um mit ihren Kunden in den Dialog zu treten. Neben dem Standkonzept selbst, welches bei Dräger gemeinsam mit ihrem globalen Messepartner entstand, benötigte Dräger branchenrelevante Inhalten zur Befüllung des Stands.

STRATEGIE/KOMMUNIKATION

Die Herausforderung bestand vor allem darin hochkomplexe Fachthemen, wie beispielsweise die ab 2018 gültige Grenzwertabsenkung krebserregender Stoffe, zu durchdringen, um dem anspruchsvollen Fachpublikum auf Augenhöhe zu begegnen.

LÖSUNG

Im Zusammenspiel aus Konzept, Text und Design entstanden zu drei verschiedenen Themenschwerpunkten Animationsfilme, Broschüren und iPad-Präsentationen. Das Highlight des Standes war die gemeinsam mit unserem Partner World of VR entwickelte Smart Plant, eine Augmented Reality Anwendung mit der die Besucher Drägers Visionen für die Sicherheitstechnik der Zukunft erkunden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü