ANALYSE

RE/MAX ist Weltspitze im Vermitteln und Verkaufen von Immobilien. Um im Alltag noch effizienter zu werden, wünschte sich das Unternehmen eine neue Arbeitszeiterfassung – automatisiert, im Corporate Design und einfach zu bedienen. An die Lösung gab es außerdem ganz bestimmte Anforderungen: Unter anderem sollte genau ein Monat auf ein druckbares DIN-A4-Blatt passen, Feiertage sowie Urlaubstage sollten sichtbar sein und für den Jahresabschluss sollten alle im Jahr geleisteten Stunden einfach zu extrahieren sein.

STRATEGIE/KONZEPTION

In der Konzeptionsphase stellte sich schnell heraus: Eine Vorlage in Microsoft Excel erfüllt die Kundenwünsche am besten. Daraufhin entwickelte K16 ein entsprechendes Layout und implementierte die erforderlichen Formeln und Funktionen.

60%
60%

PROGRAMMIERUNG

20%
20%

KONZEPT

10%
10%

DESIGN

10%
10%

TECHNISCHER SATZ

LÖSUNG

Das Microsoft-Programm Excel ist für die Arbeit mit Formeln und bei der Darstellung von Tabellen einfach optimal. Wir entwickelten für jeden Monat ein eigenständiges Arbeitsblatt und zusätzlich dazu eine Seite, auf der RE/MAX-Mitarbeiter allgemeine Daten dokumentieren können. Im Alltag ergab sich daraus eine erhebliche Arbeitserleichterung, nun konnten einfach die Arbeitszeiten eingetragen werden, alle weitere Berechnungen ergaben sich automatisch.

Im Laufe der Zeit entwickelten wir diese Grundlage für RE/MAX immer weiter. In den neueren Versionen optimierten wir beispielsweise das Design und die Funktionen.

Arbeiten
Webseiten-Beispiele

Menü