null

ANALYSE

Seit mehr als 80 Jahren steht Vizona für erfolgreiche Ladenbaukonzepte: Das Unternehmen realisiert weltweit Aufträge für Einzelhändler und Markenunternehmen. In einer PowerPoint-Präsentation sollten die Werte und Kernbotschaften der Traditionsfirma in Szene gesetzt werden. Die Herausforderung war, eine modulare Struktur zu schaffen, die einfach zu handhaben ist und schnell lädt.

STRATEGIE/KOMMUNIKATION

K16 konzipierte das Einstiegskapitel als beständigen Kern der Präsentation. Gleichzeitig entstand ein Baukastensystem für alle weiteren Inhalte – Nutzer konnten sich Foliensätze individuell zusammenstellen. Um die Eigenständigkeit von Vizona zu betonen – das Unternehmen gehört eng zum Möbelhersteller Vitra und zum Entwickler für Lichtkonzepte Ansorg – erarbeitete K16 ein neues Farbkonzept. Die Corporate Identity entstand aus bereits existierenden Referenzmaterialien wie Broschüren, Flyern und Katalogen.

LÖSUNG

Unserer Lösung für Vizona: Diverse Linienschemata, die als Key Visual in der gesamten Präsentation auftauchten. Der PowerPoint-Morph-Effekt schuf dynamische Folienübergänge und Animationen. Wir kombinierten Bilder, Farben und Texte zu einem großen Ganzen und schufen damit die Grundlage für die Rundumerneuerung des gesamten grafischen Auftritts des Unternehmens. Aus dem Projekt erwuchsen schließlich weitere Aufgaben: Wir setzten die Masterfolien sowie eine kleine Folienbibliothek auf und durften Vizona auch im Printbereich unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü