MÜNCHNER KINDL FÜR HAMBURGER AGENTUR

K16 ruft fünften Standort ins Leben

Im November 2017 eröffnet die auf B2B-Kommunikation spezialisierte Agentur K16 mit dem Münchener Büro ihren fünften Standort. Nach Hamburg, Danzig, Frankfurt und Berlin schafft K16 damit einen Touchpoint für die persönliche Betreuung ihrer Kunden aus Süddeutschland und der Schweiz.

Sebastian Stadler wird Head of Site

Sebastian Stadler, designierter Head of Site München, freut sich über den Abschluss der langwierigen Objektsuche: „Bei meiner ersten Besichtigungstour konnte ich mir noch nicht wirklich vorstellen, was auf uns zukommt und wie schwierig es werden würde, ein bedarfsgerechtes Büro zu finden. Aber jetzt stehen wir hier und K16 München nimmt endlich Form an.“ Stadler, selbst geboren und aufgewachsen in Bayern und bisher Account Manager bei K16 in Hamburg, möchte die Kunden vor Ort sowie die süddeutschen und Schweizer Neu- und Bestandskunden persönlicher und enger betreuen. Mit Stadler und seinem Team zieht unter anderem die Betreuung der Kunden Swisscom, MAN und MTU an die Isar.

Teamgeist und Erfolg durch Nähe zum Kunden

Geht es nach Stadler, soll in Bayerns Landeshauptstadt mittelfristig ein schlagkräftiges Account-Team entstehen. Das wünscht sich auch Oliver Burth, Managing Director von K16: „Wir haben die besten Projekterfahrungen gemacht, wenn sich Beratung, Gestaltung und Kunde auch mal persönlich austauschen können. Die größten Erfolge im Sinne des Kunden schaffen wir, wenn der Kunde selbst Teil des Teams ist. Daher setzen wir neben Digitalisierung und Vernetzung mit Kunden weiterhin stark auf die geografische Nähe. Der Münchener Standort ist also eine logische Konsequenz unserer wachsenden Kundenbeziehungen.“

Mitreisende sind herzlich willkommen

Zur Startaufstellung des neuen Büros gehört die ebenfalls aus Bayern stammende Wahl-Hamburgerin und Junior Art Directorin Marina Schröppel sowie eine neue Kollegin im Projektmanagement. Verstärkung sucht das Münchener Team zudem durch einen Art Director (m/w). Während des Aufbaus unterstützen die anderen Standorte die Münchener Kollegen, um die eigenen Qualitätsansprüche zu gewährleisten.

Einladender Standort mit Potenzial

Das neue Büro befindet sich in der Barer Straße in Münchens Altstadt, mit unmittelbarer Nähe zur Haltestelle Stachus. Durch die zentrale Lage zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt bietet K16 München einen attraktiven Standort für Mitarbeiter und Kunden. Mit einer Bürogröße von über 180 Quadratmetern bringt der der Standort zudem ausreichend Potenzialfläche für das weitere Wachstum mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü