ANALYSE

Energieversorger innogy arbeitete auf lokaler Ebene mit einem neuen Partner: Gemeinsam sollte der Ausbau der Breitbandtechnologie vorangetrieben werden. In einer PowerPoint-Präsentation sollte diese Kooperation angemessen gewürdigt werden. Die Herausforderung: Eine Gestaltung ohne angestaubte Klischees entwickeln und die Formensprache der Coporate Identity nutzen.

STRATEGIE/KOMMUNIKATION

K16 dachte bei diesem Projekt in innovativen Kategorien. Dem Wunsch des Kunden entsprechend waren bei der Konzeptionierung der Gestaltung Kabelmetaphern und die Darstellung von leuchtenden Netzwerken tabu. Außerdem kam für diese Präsentation ein damals aktuelles PowerPoint-Feature zum Einsatz: Die Morph-Funktion.

LÖSUNG

Mit PowerPoint-Morph erzeugten wir eine frische Präsentationsdynamik. Inhalte konnten gleichzeitig spielerisch, informativ und verständlich übermittelt werden. Der neue visuelle Ansatz spiegelte zugleich die Vielseitigkeit von PowerPoint-Produkten wider. Der Erfolg des Projektes ermutigte uns, das technische Feature auch für andere Kunden zum Einsatz zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü